Sowjetische Motorräder - Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

7,38 €

  • Lieferzeit innerhalb von 5 Werktagen (nach Zahlungseingang)


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

von Ludwig Karsch
Format: 20cm x 21cm
52 Seiten

Die Geschichte der sowjetischen Motorradindustrie ist in Europa selbst bei Experten für historische Fahrzeuge weitgehend unbekannt. Oft werden die abfällig "Russentechnik" genannten Maschinen als simple Kopien westlicher Produkte gesehen. Eine fundierte Aufarbeitung der Zusammenhänge und Entwicklungen des sowjetischen Motorradbaus ist bisher noch kaum erfolgt.
Dies, und die Möglichkeit auf einen Pool erstklassiger Leihgaben zurückgreifen zu können, waren für uns der Anlass, diese Lücke zu schließen. Die Verbindungen zum sächsischen Fahrzeugbau sollen ebenso beleuchtet werden wie die speziellen sowjetischen Methoden, wirtschaftliche und ökonomische Probleme zu bewältigen. Dieses Heft soll darüber einen Überblick geben und die wichtigsten Zusammenhänge erklären.

Kommen Sie mit uns auf eine Reise ins weite und fremde Sowjetland, um die wechselvollen Spuren einer Industrie zu erkunden.

Bewertung(en)